Deutscher Gewerkschaftsbund

Christoph Butterwegge

cb

Uni köln / Butterwegge

Prof. Dr. Christoph Butterwegge lehrte bis 2016 Politikwissenschaft an der Universität zu Köln. Von ihm sind zuletzt erschienen die Bücher: "Armut" und "Hartz IV und die Folgen. Auf dem Weg in eine andere Republik?" (aktualisierte Neuauflage). Gemeinsam mit Kuno Rinke hat er Buch "Grundeinkommen kontrovers. Plädoyers für und gegen ein neues Sozialmodell" bei Beltz Juventa 8 herausgegeben und mit Gudrun Hentges sowie Gerd Wiegel den Band "Rechtspopulisten im Parlament. Provokation, Agitation und Propaganda der AfD" (Westend Verlag) verfasst.


Nach oben