Deutscher Gewerkschaftsbund

Podcasts

Cartoon-Bild von Menschen mit Speeren, die über eine Wiese leicht bergan gehen. Im Hintergrund sind Mammuts zu sehen.
DGB/CH Beck

Der Ho­mo Sa­pi­ens ist echt schlecht ge­launt

von Renée Zucker

In der Corona-Krise verschlechtert sich die Stimmung schon jetzt deutlich. Dabei hat der nächste Lockdown noch nicht einmal begonnen. Unsere Kolumnistin Renée Zucker berichtet von unerfreulichen Begegnungen und einem Comic, das einen gerade jetzt erfreut und zudem erklärt, warum ausgerechnet dieser Homo Sapiens bis jetzt noch die Krone der Schöpfung ist. weiterlesen …

Gesicht einer Frau mit Maske, bei dem nur die Augen zu sehen sind.
DGB/stepanov/123rf.com
Podcast

Fremd in der Hei­mat mit oder oh­ne Mas­ke

von Renée Zucker

Diese Woche gibt es im Gegenblende Podcast die Kolumne ABC mit Renèe. Unsere Kolumnistin hat sich diese Woche den Buchstaben F vorgenommen, F wie Fremdheit oder auch F wie Flexibel bleiben. Das gilt für jeden und jede in die diesen Corona-Zeiten und beschäftigt sogar Philosophinnen, hat Renée Zucker festgestellt. weiterlesen …

Karikatur von einem Mann im Arztkittel, der sagt, es dauert mit dem Impfstoff gegen Corona noch eine Weile. Ein Mann auf einem Stuhl im Hintergrund fällt in Ohnmacht und daher auf den Boden.
DGB/Heiko Sakurai
Podcast

Wo ste­hen wir in der Co­ro­na-Kri­se?

von Ulrike Herrmann

Es passiert das, was die Virologen vorhergesagt haben: Die Zahl der Corona-Infektionen steigt steil an, aus ein paar Hotspots werden riesige Risikogebiete. Sind wir darauf wirklich vorbereitet? Genügen die Maßnahmen - gesundheitspolitisch und ökonomisch? Ist Home-Office die Lösung oder spaltet dieses Konzept nicht die Gesellschaft? Und: Warum steht Kamala Harris unter besonderer Beobachtung? Viele Fragen - und spannende Antworten von der Wirtschafts- und Politik-Journalistin Ulrike Herrmann. weiterlesen …

Bühne mit blauem Boden, auf der zwei Pulte rechts und links stehen, dahinter die Präsidentschaftskandidaten. Vor der Bühne ein Moderator an einen halbrunden Tisch, der nur von hinten zu sehen ist.
DGB/dah
Podcast

Ir­run­gen ei­ner großen De­mo­kra­tie

von Daniel Haufler

Heute werden wir ganz aktuell die Präsidentschaftsdebatte in den USA zwischen Donald Trump und Joe Biden diskutieren. Dazu haben wir zwei sehr kompetente Gesprächspartner eingeladen. Zum einen Cameron Abadi, er ist Redakteur des Foreign Policy Magazins. Unser zweiter Gast ist Thomas Kleine-Brockhoff, Vizepräsident und Leiter des Berliner Büros des German Marschall Fund. weiterlesen …

Donald Trump hält ein Dokument hoch, auf dem steht: I will burn the country down to save my own ass.
DGB/dah/Archiv
Podcast

Die USA im Schat­ten ih­res Prä­si­den­ten

von Renée Zucker

Hallo und willkommen beim Gegenblende Podcast, heute wieder mit einer neuen Folge unserer Kolumne ABC mit Renée. In dieser Woche drängt sich wie so oft ein Thema auf: die USA und Donald Trump. Renée Zucker hat sich daher für den Buchstaben G entschieden, G wie Gericht, wie Gar-tenpartie oder eben auch Gier. Nichts davon kann unsere Kolumnistin wirklich heiter stimmen, im Gegenteil. weiterlesen …

Blauer Aufnäher auf rotem Stoff, auf dem steht: Now panic and freak out.
DGB/Paul Frankenstein/Flickr
Podcast

Kri­sen über Kri­sen

von Ulrike Herrmann

Der Gegenblende-Podcast mit taz-Wirtschaftsexpertin Ulrike Herrmann ist zurück aus der Sommerpause. Zu besprechen gab es genug. Ulrike Herrmann analysiert die Probleme bei den Brexit-Verhandlungen und warum die Taktik der Briten so fatal ist, sie erklärt die Hintergründe des Wirecard-Skandals und warum die Politik dieses Mal gar nicht Schuld ist - und sie sieht Olaf Scholz in einer gefährlichen Lage, weil er im Cum-Ex-Skandal einer Privatbank, sagen wir, recht unbürokratisch 47 Millionen Euro geschenkt hat. weiterlesen …

Debattentexte

Die Verfassungsrichterinnen und - richter von Brandenburg stehen nebeneinander in Roben, im Hintergrund ist der Adler, das Landessymbol an der Wand zu sehen.
DGB/Verfassungsgericht des Landes Brandenburg

Die Pa­ri­tät wird kom­men

von Heide Oestreich

Das Verfassungsgericht von Brandenburg wird nächste Woche über das Paritätsgesetz entscheiden, das nur Parteien mit quotierten Listen an Wahlen teilnehmen lässt. Eigentlich rechtfertigt das Grundgesetz eine solche Regelung eindeutig, doch wie immer muss Gleichberechtigung mühsam erkämpft werden. weiterlesen …

Kleines rundes Holzschild an der Wand, auf der links eine Frau symbolisch dargestellt ist, mit Rock, und rechts ein Mann.
DGB/Tim Mossholder/Unsplash

Ran an die Gleich­stel­lungs­po­li­ti­k!

von Mareike Richter

Union und SPD haben versprochen, "mehr Gleichberechtigung von Frauen und Männern" zu erreichen. Doch die große Koalition hat in der Gleichstellungspolitik etliche Vorhaben noch nicht umgesetzt. Das muss sich demnächst ändern. Die Zeit drängt. weiterlesen …

Blick von schräg oben auf einem Mann in einem Tonfass, der Leder gerbt.
DGB/Lukasz Janyst/123rf.com

Ge­setz ge­gen den Man­che­s­ter­ka­pi­ta­lis­mus

von Peter Kern

Ein Lieferkettengesetz ist überfällig. Es muss unbedingt die Vereinigungsfreiheit als ein unabdingbares Bürgerrecht gelten. Erst wenn das Gesetz diese Freiheit garantiert, wird nicht laxes nationales Recht irgendwo auf der Welt das deutsche Recht brechen. weiterlesen …

Nächtliche Szene in Israel, bei der ein orthodoxer Jude mit Schläfenlocken ein stählernes Tor öffnet, vor dem zwei Jungen stehen. Alle tragen Gesichtsmasken.
DGB/Amir Appel/Flickr

Wir­kungs­voll ge­gen Co­ro­na

von Peter Singer

Experten im öffentlichen Gesundheitswesen halten sich oft an starre Regeln, um die Covid-19-Pandemie einzudämmen. Sie blockieren neue Technologien, die uns helfen können, gezielter vorzugehen. Dazu brauchen wir bessere Apps und schnellere Tests. weiterlesen …

Eine Ruine eines Hauses, von dem nur die Frontseite noch steht. Davor gehen mit großem Abstand hintereinander drei Soldaten in Tarnuniform mit umgehängten Maschinengewehren.
DGB/dah

Vom großen Ruhm ins Un­heil ge­stürzt

von Ian Buruma

Nachdem dem Zweiten Weltkrieg galten die USA und Großbritannien dank ihres Kampfes für Freiheit, Recht und Demokratie lange als Vorbild. Doch ausgerechnet hier haben Rechtspopulisten die Kontrolle über konservative Parteien und dann die Länder übernommen. Ein hintergründiger Blick zurück. weiterlesen …

Internetseite der Washington Post mit einem Foto von Joe Biden bei einer Rede, das in der Mitte steht, rechts und links daneben Texte sowie Links zu weiteren Texten.
DGB/dah/Screenshot

Me­di­en sind kei­ne Tech-Kon­zer­ne

von Sava Tatić

Moderne Redaktionen können nicht mehr ohne "Content-Management-Systeme" (CMS) ihre Produkte herstellen. Manche Medien wie die Washington Post vermarkten diese Systeme nun, weil mit Nachrichten nicht genug Geld zu verdienen ist. Das ist ein Fehler und fatal für kleinere Konkurrenten. weiterlesen …

Donald Trump steht oben an der Treppe zum Einstieg in die Präsidentenmaschine. Er hält seine rechte Faust hoch.
DGB/Weißes Haus/Gemeinfrei

Schmut­zi­ge Tricks der Au­to­kra­ten

von Mark Leonard

Donald Trump versucht mit teils illegalen Tricks, seine Wiederwahl zu erreichen. Das ist undemokratisch und gefährlich für die USA und ihre Verbündeten. Trumps Vorbilder sind allerdings schon weiter: Sie zersetzen und schwächen die Demokratie, bis nichts mehr von ihr übrig ist. Sie zu verteidigen wird zur Herausforderung unserer Zeit. weiterlesen …

Schwarzweiße Skizze von Demonstranten im Gegenlicht. Sie tragen Plakate in Schwarz, kein Text ist zu erkennen.
DGB/Kristaps Eberlins/123rf.com

Zu viel To­le­ranz für Spin­ner und Schwurb­ler

von Robert Misik

Wer Hass schüren, Ressentiments bedienen, mit Fake-News arbeiten und Irrsinn verbreiten will, der darf das gern tun – hat aber den Anspruch verwirkt, als Teilnehmer am demokratischen Diskurs der Vernünftigen ernst genommen zu werden. weiterlesen …

Zeichnung von Adam Smith.
DGB/Archiv

Ge­gen die neo­li­be­ra­le De­nun­zia­ti­on des So­zi­al­staats

von Rudolf Walther

Kein Ökonom wird so missverstanden und falsch interpretiert wie Adam Smith. Vielen gilt er als Verfechter des "freien Marktes" und bornierten Egoismus. Was für ein Irrtum! Gern verbreitet von neoliberalen FAZ-Herausgebern. Smith sah eine wichtige und starke Rolle des Staates. weiterlesen …

Ausschnitt von der Front eines Volkswagens mit Kühlergrillemblem von VW, der Wagen ist blau.
DGB/Nico Nic/Flickr

Vier Ta­ge sind ei­ne Wo­che

von Thomas Gesterkamp

Die IG Metall schlägt eine Vier-Tage-Woche vor - und spricht lediglich "von einem gewissen Lohnausgleich". Ist das realistisch? Arbeitsreduzierung hat schon einmal gut bei fast vollem Lohnausgleich funktioniert: bei VW. Vor 25 Jahren rettete die Vier-Tage-Woche Arbeitsplätze und verbesserte die Lebensqualität. weiterlesen …

Container so weit das Auge reicht in einem Hafen mit Kränen.
DGB/Anek Suwannaphoom/123rf.com

Chinas Wachs­tums­pro­blem

von Adair Turner

Die Wirtschaft Chinas erholt sich allmählich von der Corona-Krise. Doch so viel wie zuvor kann das Land nicht exportieren, weil die westlichen Industrienationen noch schwächeln. China muss auf nachhaltiges Wachstum im Land setzen und darf nicht die Fehler wiederholen, die es nach der Finanzkrise gemacht hat. weiterlesen …

Skizze auf einer Wand mit den Köpfen von Putin und Erdogan, dazwischen ein Herz, von einem Pfeil getroffen.
DGB/Ithmus/Flickr

Neue Prin­zi­pi­en für einen EU-Bei­tritt

von Mark Leonard

Die Türkei ist noch kein neues gefährliches Russland, aber sie könnte dazu werden. Vorerst betrachtet die EU das Land noch als komplizierten Partner und nicht als "Systemrivalen". Aber die Europäer sollten die harten Lehren aus dem Umgang mit Russland in den letzten 15 Jahren ziehen. weiterlesen …

Olaf Scholz an einem Rednerpult, von halblinks aufgenommen, mit lockigem Haar
DGB/Gladstone dewiki/Archiv

SPD mit Raf­fi­nes­se

von Daniel Haufler

Die SPD hat etwas gewagt. Ob sie nun auch gewinnen kann, ist ungewiss. Doch Olaf Scholz und die Sozialdemokraten haben eine Chance bei der nächsten Bundestagswahl, wenn sie ihre überraschende Pole-Position nutzen, um auch inhaltlich ein klares und soziales Programm zu präsentieren. weiterlesen …

Debattenreihen

Ar­mut in Deutsch­land
Aktion der Protestgruppe Umfairteilen
Fotos von Jakob Huber/Campact, Flickr

Zu­kunft der Ge­werk­schaf­ten
Junge Fabrikarbeiterin mir Helm
DGB/Dmitriy Shironosov/123rf.com

Di­gi­ta­li­sie­rung
Arbeitnehmer Arbeiter auf einer Platine CPU Chip Computer Digitalisierung Informationstechnologie
colourbox.de

@GEGENBLENDE auf Twitter

RSS-Feed Gegenblende - Alle Artikel

Subscribe to RSS feed
Hier können Sie unseren GEGENBLENDE RSS Feed abonnieren