Deutscher Gewerkschaftsbund

Protestierende marschieren in Taiwan. Einige tragen Gesichtsmasken
DGB/William Tai/Flickr

Chinas lan­ger Schat­ten

von Ian Buruma

US-Präsident Joe Biden betrachtet die Rivalität zwischen der Volksrepublik China und den USA als einen globalen Konflikt zwischen Demokratie und Autokratie. Im Fokus dieser Auseinandersetzung steht Taiwan, die erfolgreichste Demokratie in Ostasien. Die Großmächte spielen in diesem Konflikt ein gefährliches Spiel. weiterlesen …

Podcasts

Eine Ortschaft steht unter Wasser, das braun verfärbt ist.
DGB/dah
Podcast

Büt­ten­red­ner in der Ka­ta­stro­phe

von Renée Zucker

Unsere Autorin Renée Zucker hat sich dieses Mal für Ihre Podcast-Kolumne den Buchstaben L vorgenommen, L wie Laschet oder auch L wie Land unter. Und sie hat auch einen Tipp zur Beruhigung der Nerven: ein fantastisches Buch über Bäume. weiterlesen …

Armin Laschet im üblichen Grinsemodus erklärt mit beiden Händen etwas.
DGB/Deutsche Welle/Flickr
Podcast

CDU und FDP - im Diens­te der Wohl­haben­den

von Ulrike Herrmann, Stefan Reinecke

Im Augenblick wird viel geredet über Annalena Baerbocks Lebenslauf und wenig darüber, was sie oder ihre Konkurrenten Olaf Scholz und Armin Laschet politisch zu bieten haben. Wir haben daher mit den Journalisten Stefan Reinecke und Ulrike Herrmann über Wahlprogramme, große Worte und wenig Zahlen gesprochen – und darüber, was das Ende der Ära Merkel bedeutet. weiterlesen …

Technische Hochschule Beer Sheva: Ein rundes Gebäude mit metallen wirkender Phase bei Nacht, das ein wenig wie ein Ufo aussieht.
DGB/Irina Opachevsky/123rf.com
Podcast

Chan­cen für einen Auf­bruch in Is­rael

von Bernhard Schulz

Israel hat nach der vierten Wahl innerhalb von zwei Jahren endlich eine neue Regierung. Rechtzeitig, um die Folgen der Corona-Krise zu überwinden. Was bedeutet das für die Zukunft des Landes und dessen vielfältiger Gesellschaft. Wie stellt sich die soziale Lage dar? Viele Fragen und spannende Antworten von dem Sozialreferenten an der Deutschen Botschaft in Tel Aviv Bernhard Schulz. weiterlesen …

Debattentexte

Schwarzweißbild vom Straßenschild, auf dem Wall Street steht, schräg aufgenommen, so dass es fast aus dem Bild kippt.
DGB/Paul Sparks/CommonsWikimedia/Gemeinfrei

Ei­ne neue Trans­for­ma­ti­on des Ka­pi­ta­lis­mus

von Yanis Varoufakis

Was wir derzeit erleben, ist nicht bloß eine weitere Metamorphose des Kapitalismus. Die Wertabschöpfung hat sich zunehmend von den Märkten weg auf digitale Plattformen wie Facebook und Amazon verlagert, die nicht länger wie oligopolistische Unternehmen arbeiten, sondern eher wie private Lehnsgüter. Eine klassengestützte Politik ist bald Geschichte. weiterlesen …

Menschen in Winterkleidung laufen dichtgedrängt auf die Kamera zu. In der Mitte hält eine Frau ein Pappschild hoch, auf dem steht: Schluss mit der der Lügenpandemie!
DGB/Ivan Radic/Flickr

Rechts­ex­tre­me ge­gen den Rechts­staat

von Thomas Gesterkamp

Esoteriker*innen und Neonazis eint auf den ersten Blick wenig. Doch wer genau hinschaut, erkennt bei beiden Gruppen ein Misstrauen gegenüber dem Staat und eine Entfremdung von den Volksparteien. Ein umfangreicher und lesenswerter Sammelband dokumentiert die Verbindungen von Corona-Leugnern zum rechten Rand. weiterlesen …

Nancy Pelosi steht vor einer US-Flagge zwischen zwei chinesischen Männern, links daneben eine Chinesin.
DGB/Office of Nancy Pelosi/Public Domain

Der lan­ge Ab­schied von Hong­kongs Frei­heit

von Ian Buruma

Hongkongs Kritiker von Chinas diktatorischer Politik vertreten sehr unterschiedliche politische Ansichten: Einer ist gemäßigter Liberaler, ein anderer linker Hitzkopf und der dritte ein konservativer Christ. Trotzdem kämpfen sie für ein gemeinsames Ziel. Wenn die Freiheit bedroht ist, können sich die Menschen den Narzissmus kleinlicher Differenzen nicht leisten. Davon können westliche Demokratien lernen. weiterlesen …

Ein Mann in blauer Arbeitskleidung hält einen Labtop und steht vor einem Industrieroboter.
DGB/kinwun/123rf.com

In­dus­trie­po­li­ti­k, mo­dern & ge­recht

von Peter Kern

Eine kluge Industriepolitik ist notwendiger denn je. Und die Zeit drängt. Millionen Arbeitsplätze stehen auf dem Spiel - und der Klimawandel macht auch keine Pause. Wenn über den Strukturwandel diskutiert und entschieden wird, müssen die Gewerkschaften eingebunden werden. Die von der IG Metall angeregten Transformationsbeiräte wären hier ein guter Weg. weiterlesen …

Ein Haufen Münzen ist im Eingang eines schicken Gebäudes aufgehäuft.
DGB/Generation Grundeinkommen/Flickr

Ge­fähr­li­ches Be­rufs­schwei­zer­tum

von Rudolf Walther

Die Schweiz ist dank über 100 Verträgen eng mit der EU verbunden - und profitiert wie kein anderes Land vom Binnenmarkt. Ohne die EU ist die Schweizer Wirtschaft gar nicht denkbar. Dennoch nutzen die Rechtsnationalisten von der Schweizer Volkspartei die EU immer wieder als Feindbild und haben so nun Rahmenabkommen mit der Union verhindert. Das schadet letztlich Unternehmen wie Arbeitnehmern. weiterlesen …

Donald Trump geht in die Richtung und hebt eine Hand leicht zum Gruß. Er trägt einen dunkelblauen Anzug.
DGB/Archiv

Ei­ne ame­ri­ka­ni­sche Kri­se

von Thomas Greven

Die Demokratie befindet sich in den USA in einer fundamentalen Krise. Die Republikanische Partei baut demokratische Rechte ab, wo sie nur kann, und verhindert eine dringend nötige Wahlrechtsreform. Hoffnungslos ist die Lage nicht. Als demokratisches Vorbild für die Welt taugt das Land so aber nur sehr bedingt. weiterlesen …

Ein Plastikband zur Absperrung, auf dem groß steht: Tarifbaustelle.
DGB/Carmele/TMC-Fotografie

Ta­rif­ver­trä­ge stär­ken den Zu­sam­men­halt

von Reinhard Bispinck

Seit über zwei Jahrzehnten geht die Tarifbindung zurück. Der Schutz der Arbeitnehmer*innen wird schwächer. Das zu ändern ist nicht nur Aufgabe von Gewerkschaften und Arbeitgebern. Auch die Politik ist gefordert. Was bieten die Parteien zur Stärkung an? Ein Check vor den Bundestagswahlen. weiterlesen …

Prostestierende stehen links, vor sich Stacheldraht, der an der Straße entlang ausgerollt ist, dahinter Soldaten in dunkelgrünen Uniformen.
DGB/Natallia Rak/Flickr

Kampf um die De­mo­kra­tie in Be­la­rus

von Frank Hoffer

Gerade hat das Regime von Diktator Alexander Lukaschenko in Belarus das Strafrecht so verschärft, dass es unter anderem die Versammlungsfreiheit de facto abschafft. Die Internationale Arbeitsorganisation hat die Unterdrückung, Verhaftung und das Foltern politischer Gegner des Regimes, oftmals Gewerkschafter*innen, entschieden kritisiert. Nun müssen die westlichen Regierungen mit noch härteren Sanktionen gegen das Regime vorgehen. weiterlesen …

Eine dunkelhäutige Frau zeigt der Vizepräsidentin ein Straßenschild, auf dem "Black Live Matters Plaza" steht.
DGB/Lawrence Jackson/Weißes Haus/Gemeinfrei

Die dunkle Sei­te der US-De­mo­kra­tie

von Jeffrey D. Sachs

Die Republikaner in den USA beschließen ein Gesetz nach dem anderen, um in den Bundesstaaten Minderheiten das Wählen zu erschweren. Das hat Tradition. Seit dem Bürgerkrieg versuchen Weiße ihre Vorherrschaft mit Macht und durchaus mit Gewalt zu verteidigen. Dieser Rassismus kann keinen Bestand haben. weiterlesen …

Eine blaue Wand, auf der "Alternative für Deutschland" steht, mit Schatten von mehreren Personen und zwei Mikrophonen.
DGB/vfutscher/flickr

Die AfD nutzt die Kri­se der De­mo­kra­tie

von Thomas Gesterkamp

Bei den Wahlen in Sachsen-Anhalt hat die AfD gegenüber 2016 Stimmen verloren. Doch die rechtspopulistische Partei hat sich insgesamt, zumal im Osten, stabilisiert. Das verdankt sie nicht nur abgehängten Gegenden und Wähler*innen. Sie instrumentalisiert auch geschickt lokale Konflikte um Wohnen oder Verkehr. weiterlesen …

Der englische Finanzminister sitzt links, rechte mit etwa 1,50 Meter Abstand der deutsche, jeder vor der Flagge seines Landes. Auf der Wand zwischen ihnen steht G7, United Kingdom 2021.
DGB/HM Treasury/Flickr

End­lich ei­ne glo­ba­le Min­dest­steu­er

von Dani Rodrik

Jahrelang wurde verhandelt, jetzt könnte es endlich Realität werden: Große Digitalkonzerne wie Apple, Amazon oder Google sollen nach dem Willen der führenden Industrienationen weltweit mindestens 15 Prozent Steuern zahlen. Das ist ein richtiger Schritt, kann aber noch nicht das Ende sein. weiterlesen …

Eine Krankenschwester in Schutzkleidung formt ein Herz mit ihren Händen in blauen Handschuhen.
DGB/Formaggi/123rf.com

Die Pan­de­mie ist nur glo­bal zu be­sie­gen

von Oyeronke Oyebanji

Viele Länder betrachten die Gesundheit und das wirtschaftliche Wohlergehen ihrer eigenen Bürgerinnen und Bürger verständlicherweise als oberste Priorität. Aber niemand wird vor Covid-19 sicher sein, bis wir es alle sind. Die Covax-Initiative spielt dabei eine Schlüsselrolle. weiterlesen …

Auf einer Weltkarte sind die Staaten unterschiedlich eingefärbt, je nach Stand der Pressefreiheit.
DGB/RSF

Hass als Ge­schäfts­mo­dell

von Jan-Werner Müller

In den vergangenen Jahren verhindern autoritäre Regierungen zunehmend die freie Berichterstattung. In demokratischen Staaten verbreiten Rechtspopulisten Falschmeldungen und bedrohen Journalisten bei der Arbeit. Sie verzerren die politische Realität so, dass es schwer wird, die wahren Verhältnisse zu erkennen. weiterlesen …

Vor einer großen grünen Wandfläche mit einer angedeuteten Sonnenblume oben rechts stehen links unten, nur klein zu sehen, Annalena Baerbock und Robert Habeck.
DGB/dah

Die grü­ne Lern­kur­ve ist steil

von Mark Leonard

Bei der Bundestagswahl im Herbst könnten die Grünen erstmals stärkste Partei werden. Doch selbst wenn das nicht klappt, werden sie wohl die Politik der nächsten Bundesregierung wesentlich mitbestimmen und Deutschland verändern. Das können sie, weil sie aus ihren Fehlern gelernt haben. weiterlesen …

Debattenreihen

Ar­mut in Deutsch­land
Aktion der Protestgruppe Umfairteilen
Fotos von Jakob Huber/Campact, Flickr

Zu­kunft der Ge­werk­schaf­ten
Junge Fabrikarbeiterin mir Helm
DGB/Dmitriy Shironosov/123rf.com

Di­gi­ta­li­sie­rung
Arbeitnehmer Arbeiter auf einer Platine CPU Chip Computer Digitalisierung Informationstechnologie
colourbox.de

@GEGENBLENDE auf Twitter

RSS-Feed Gegenblende - Alle Artikel

Subscribe to RSS feed
Hier können Sie unseren GEGENBLENDE RSS Feed abonnieren