Deutscher Gewerkschaftsbund

07.03.2019

Francisco Rodríguez

Francisco Rodríguez

Project Syndicate

Francisco Rodríguez stammt aus Venezuela und ist Chef-Ökonom bei Torino Capital LLC. Anfangs war er ein Unterstützer des venezolanischen Präsidenten Hugo Chávez. Er wurde im Jahr 2000 mit Unterstützung von der Regierung und der Opposition zum Vorsitzenden des nationales Rates für Wirtschaft und Finanzen gewählt, aber nach mehreren kritischen Berichten zur Wirtschaftspolitik der Regierung Chávez 2004 von der Parlamentsmehrheit wieder abgewählt.


Nach oben