Deutscher Gewerkschaftsbund

03.06.2011

Erich Vogt

Erich Vogt

Erich Vogt

Erich Vogt hat an der Freien Universität Berlin über die Außenpolitik der Nixon-Administration promoviert und lehrt heute u.a. Internationale Entwicklungspolitik, Klimawandel und Nachhaltige Entwicklung, derzeit an der Universität Toronto, Kanada. Er war Mitarbeiter des ehemaligen Weltbankpräsidenten James D. Wolfensohn, Leiter des Verbindungbüros der Friedrich-Ebert-Stiftung in Genf und Redakteur für die ARD-Tagesthemen in Hamburg.  


Nach oben

Gegenblende Podcast

Karikatur mit einem Mann und einer Frau die an einem Tisch sitzen, auf dem Mikrofone stehen.

DGB/Heiko Sakurai

Der Gegenblende Podcast ist die Audio-Ergänzung zum Debattenmagazin. Hier sprechen wir mit Experten aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Arbeitswelt, es gibt aber auch Raum für Kolumnen und Beiträge von Autorinnen und Autoren.

Unsere Podcast-Reihen abonnieren und hören.

Gewerkschaftlicher Infoservice

Der einblick infoservice liefert jede Woche aktuelle News und Fakten aus DGB und Gewerkschaften.

Zur Webseite www.dgb.de/einblick

@GEGENBLENDE auf Twitter

Zuletzt besuchte Seiten