Deutscher Gewerkschaftsbund

Knut Lambertin

Knut

Knut Lambertin

geboren 1970 in Köln

1995-2003 Studium der Politikwissenschaften, Erziehungswissenschaften, Öffentliches Recht und Vergleichende Religionswissenschaften an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und an der Freien Universität Berlin

1995-2003 Mitarbeiter der Bundestagsabgeordneten Klaus Brandner, Konrad Gilges und Rolf Mützenich

2003-2005 Referent der SPD-Bundestagsfraktion, Arbeitsgruppe Gesundheit und soziale Sicherung

seit 2005 Referatsleiter beim DGB-Bundesvorstand, Abteilung Sozialpolitik

Mitglied im Verwaltungsrat der AOK Nordost

schreibt u. a. in „Soziale Sicherheit. Zeitschrift für Arbeit und Soziales“ sowie „spw – Zeitschrift für sozialistische Politik und Wirtschaft“


Nach oben