Deutscher Gewerkschaftsbund

05.10.2018

Mark Leonard

Mark Leonard

DGB/Project Syndicate

Mark Leonard ist Direktor des Europäischen Rates für auswärtige Beziehungen (European Council on Foreign Relations/ECFR), einer pan-europäischen Denkfabrik, die er 2007 mitgegründet hat. Zudem war er bis 2016 Vorsitzender des World Economic Forum’s Global Agenda Council on Geoeconomics. Er hat zwei Bestseller geschrieben: Zum einen "Warum Europa die Zukunft gehört" (dtv, 2007), das in 19 Sprachen übersetzt wurde und "Was denkt China" (dtv, 2009), das in 15 Sprachen erschien.


Nach oben

Gewerkschaftlicher Infoservice

Der einblick infoservice liefert jede Woche aktuelle News und Fakten aus DGB und Gewerkschaften.

Zur Webseite www.dgb.de/einblick

@GEGENBLENDE auf Twitter

  • Es wurden noch keine Schlagwörter zugewiesen.

Zuletzt besuchte Seiten